Sonntag, 9. Juni 2019
Verleihung des Schwarzkopf-Europa-Preises

Podiumsdiskussion mit Martin Schulz und den New Europeans

Nach den Wahlen zum Europäischen Parlament und vor dem Brexit stellt sich die Frage: Wie geht es weiter mit Europa? Interessierte Schüler des Grundkurses Geografie nahmen an einer Podiumsdiskussion mit dem ehemaligen Präsidenten des EU-Parlaments Martin Schulz in der Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin-Mitte teil. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde die Bürgerrechtsinitiative New Europeans mit dem Schwarzkopf-Europa-Preis ausgezeichnet.

Noch spannender gestaltete sich eine Diskussion mit zwei Schülern unserer Schule und Martin Schulz nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung. Da die Diskussion aus Zeitgründen leider beendet werden musste, sagte uns Martin Schulz, dass er gerne mit uns weiterdiskutieren wolle.

Dieses Angebot nehmen wir dankend an und laden Herrn Schulz im nächsten Schuljahr zu uns in die Schule ein!

Fotos: Rb

Kategorie: Allgemein · Autor: ·