Termine

  • Dez
    01
    4./5. Std.: Vorlesewettbewerb (Kl. 6) - verlegt auf 15.12.
  • Dez
    01
    16.30 Uhr: Gesamtkonferenz
  • Dez
    04
    Teamsitzung Klasse 5
  • Dez
    07
    16.30 Uhr Fachkonferenz Englisch
  • Dez
    08
    15.00 - 17.00 Uhr: Sprechstunde schulpsychologischer Dienst (Anmeldung über Sekretariat)
  • Dez
    08
    Infoveranstaltung Viertklässlereltern
  • Dez
    10
    19.00 Uhr Coronakommission
  • Dez
    14
    12.00 Uhr: Abgabe BLL (Q3) im Sekretariat
  • Dez
    15
    4./5. Std. Vorlesewettbewerb Kl. 6
  • Dez
    16
    Ausgabe MSA-Themen durch Klassenleitung
  • Dez
    18
    Zeugnisausgabe Oberstufe
  • Dez
    21
    21.12.2020 - 01.01.2021: Weihnachtsferien
  • 2021
  • Jan
    06
    Epiphanias
  • Jan
    08
    Teamsitzung Klasse 5
  • Jan
    08
    12.00 Uhr: Abgabe Formblatt ABI_3, Formblatt 5. PK (Q4)
  • Jan
    09
    Tag der Offenen Tür
  • Jan
    13
    12.00 Uhr: Abgabe Anträge BLL (Q2)
  • Jan
    15
    Infotag zur Oberstufe für 10. Klassen
  • Jan
    18
    18.01. - 21.01.2021: Musikfahrt
  • Jan
    26
    26.01. - 28.01.: Sozialpraktikum 8. Klassen - entfällt
  • Jan
    26
    15.00 - 17.00 Uhr: Sprechstunde schulpsychologischer Dienst (Anmeldung über Sekretariat)
  • Feb
    08
    16.15 Uhr FL/FBL-Sitzung
  • Feb
    09
    Anmeldezeitraum Klasse 5 (Erstwunsch)
  • Feb
    10
    Anmeldezeitraum Klasse 5 (Erstwunsch)
  • Feb
    10
    nach der 7. Stunde: Technikprobe MSA
  • Feb
    11
    Anmeldezeitraum Klasse 5 (Erstwunsch)
  • Feb
    11
    16.15 Uhr: Gesamtkonferenz
  • Feb
    12
    Anmeldezeitraum Klasse 5 (Erstwunsch)
  • Feb
    12
    Teamsitzung Klasse 5
  • Feb
    16
    Beginn des Anmeldezeitraums für die SESB (- 24.02.2021)
  • Feb
    16
    Elternsprechtag: 11.00 - 13.00; 16.00 - 19.00 Uhr
  • Feb
    17
    MSA: Prüfung in besonderer Form
  • Feb
    17
    Wandertag Kl. 5-9; Berufsberatung Q2
  • Feb
    22
    Kl. 10: Probeunterricht Leistungskurs; Speeddating
  • Feb
    23
    Teamsitzung Klasse 7
  • Feb
    25
    VERA 8 Mathematik
  • Feb
    26
    Teamsitzung Kl. 6
  • Mär
    02
    VERA 8 Englisch
  • Mär
    02
    Ausgabe Themen 5. PK (Q4)
  • Mär
    04
    VERA 8 Deutsch
  • Mär
    05
    Teamsitzung Kl. 5
  • Mär
    05
    Teamsitzung Kl. 5
  • Mär
    12
    LetzterTermin Kurswahländerung (Q2)
  • Mär
    15
    15.3. - 19.3. Woche der Vergleichs-LEK Alte Sprachen (Kl. 5-9)
  • Mär
    15
    16.15 Uhr DB/GK

RSS News

19. November 2020 30.11. – 4.12.: Stufe Orange

Auch für die Woche vom 30.11. – 4.12.2020 sind wir der Stufe “Orange” des Berliner Stufenplans zugeordnet. Es gelten daher für alle Schüler*innen die Regelungen, die auch in der Woche vom 23.11. – 27.11.2020 gültig waren.

Mit Schreiben vom 13.11.2020 hat die SenBJF die Schulen dazu aufgefordert, durch einen versetzten Unterrichtsbeginn für eine Entzerrung der Schülerströme insbesondere im Öffentlichen Nahverkehr zu sorgen. Hierfür haben wir einen neue Zeitregelung entwickelt, die ab der kommenden Woche in Kraft tritt. Die Änderungen für morgen, Donnerstag, den 19.11.2020, und Freitag, den 20.11.2020, entnehmen Sie bitte dem Vertretungsplan.

Des Weiteren gilt ab sofort unabhängig von der Stufenzuordnung der Schule in allen geschlossenen Räumen eine Maskenpflicht. Auf dem Schulhof setzen die Schüler*innen bitte eine Maske auf, sobald sie einen Abstand von 1,5 m zur nächsten Person unterschreiten.

Erfreulicherweise können wir aber mitteilen, dass ab nächster Woche das Essen wieder in der Mensa eingenommen werden kann. Einzelheiten entnehmen Sie bitte meinen Elternschreiben (Kl. 5-6/7e; Kl. 7-10; OS), die Sie auch per Mail erhalten haben.

Ihnen und uns wünsche ich, dass unsere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie beitragen und die Infektionszahlen in Berlin wieder sinken.

am 8.12.2020 um 16.30 / 18.00 Uhr / neu 19.30 Uhr

Zur Aufnahme in die neuen 5. Klassen finden dieses Jahr  mehrere Informationsverstaltungen in der Aula unserer Schule statt. Da die beiden ersten Termine bereits ausgebucht sind, wird ein weiterer um 19.30 Uhr angeboten.

Aufgrund der derzeitigen Coronabedingungen ist die Teilnehmerzahl der Veranstaltungen begrenzt. Sie können nur nach Voranmeldung teilnehmen und wir bitten dringend darum, dass nur ein Elternteil pro Kind die Veranstaltung besucht.

Anmeldung für 16.30 Uhr – ausgebucht

Anmeldung für 18.00 Uhr – ausgebucht

Anmeldung für 19.30 Uhr – ausgebucht

26. Juni 2017

news

In Bezug auf die Coronainfektion im Jahrgang Q1 hat das Gesundheitsamt heute, am 24.11.2020, seine Risikoeinschätzung überarbeitet und acht weitere Schüler*innen als Kontaktpersonen I eingeschätzt. Auch diese Schüler*innen müssen bis zum 1.12.2020 in Quarantäne; die entsprechenden Personen sind von uns per Mail informiert worden.  Für sie findet der Unterricht weiterhin über das Dashboard statt; ihnen und ihren Familien wünschen wir, dass sie sich nicht infiziert haben und gesund bleiben.

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

Foto: Lotte

Du willst nach dem Abi erst mal ganz weit weg, Neues erleben, tief in fremde Kulturen eintauchen und dabei deine Zeit sinnvoll nutzen oder weißt vielleicht noch gar nicht wohin mit Dir? Hast du dann schon einmal über ein FSJ – ein Freiwilliges Soziales Jahr – nachgedacht?

Wir, Lotte und Cecilia, haben unser Abi 2019 am Heese absolviert und waren anschließend im Rahmen eines FSJs in Indien bzw. in Costa Rica. Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest oder Fragen hast, dann nimm doch am 24.11. an einem Jitzi – Meeting teil. Hier werden wir über persönliche Erfahrungen sprechen und Dich über das Förderprogramm weltwärts informieren.

Den Link dazu findest Du rechtzeitig im Kalender bei NextCloud hinterlegt. Bei Fragen steht Herr Raabe gerne zur Verfügung.

Du bist herzlich eingeladen am Dienstag, dem 24.11. um 18 Uhr im Jitzi – Meeting: Wir freuen uns auch Dich!

Das Gesundheitsamt hat die Gefährdungsbewertung abgeschlossen und für 21 Schüler*innen eine Quarantäne bis zum 27.11.2020 verhängt. Die entsprechenden Schüler*innen und ihre Eltern sind von uns per Mail informiert worden – bitte kontrollieren Sie Ihre schulischen Emails. Der Unterricht erfolgt für diese Schüler*innen weiterhin über das Dashboard.

Wir freuen uns darauf, alle anderen morgen wiederzusehen, und hoffen, dass unsere Schüler*innen in Quarantäne gesund bleiben.

In der Woche vom 16.11. – 20.11. ist unsere gesamte Schule der Stufe “Orange” des Berliner Stufenplans zugeordnet worden.

Dies heißt, dass für alle Schüler*innen der Schule die folgenden Regeln gelten:

In allen Räumen der Schule sowie auf überdachten Flächen (z. B. Eingang Fachraumtrakt) herrscht Maskenpflicht. Dies gilt auch für den Unterricht.

Das Mittagessen findet für alle Jahrgangsstufen über die Ausgabe eines “Essens to go” statt. Hierfür ist die übliche Anmeldung beim Caterer erforderlich. Um den anfallenden Müll zu reduzieren, bringen die teilnehmenden Schüler*innen bitte eigenes Besteck mit und unterstützen beim Einsammeln der Essensbehältnisse.

Praktischer Sportunterricht ist  – auch für die Klassenstufen 5 und 6 – nur noch im Freien erlaubt. Wir bitten um angemessene Kleidung.

Klassenübergreifender Unterricht sowie Arbeitsgemeinschaften finden nicht statt. Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Vertretungsplan.

Die Nachmittagsbetreuung im Otium findet nur noch für Schüler*innen der Klassen 5-6 statt, für die eine Nachmittagsbetreuung notwendig ist. Wir bitten in diesem Fall um Anmeldung beim Otium, sofern dies noch nicht geschehen ist.

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte den Schreiben für die Klassen 5-6, die Klassen 7-10 und die Oberstufe, die Ihnen auch per Mail zugehen.

Wir sind nach den Erfahrungen dieser Woche zuversichtlich, dass wir alle gemeinsam durch diese Maßnahmen dazu beitragen, das Infektionsgeschehen insgesamt einzudämmen und die Mitglieder unserer Schulgemeinschaft vor einer Infektion zu schützen. Daher bitten wir weiterhin dringend um die Einhaltung der Regeln und bedanken uns bei allen für die gute Zusammenarbeit.

Für die kommende Woche ist die Schule aufgrund des weiterhin wachsenden Infektionsgeschehen in der Stadt und im Bezirk der Stufe “orange” des
Berliner Stufenplans zugeordnet.

Die wichtigsten Änderungen, die sich hieraus ergeben, sind folgende:

In allen Räumen der Schule sowie auf überdachten Flächen (z. B. Eingang Fachraumtrakt) herrscht Maskenpflicht. Dies gilt auch für den Unterricht.

Das Mittagessen findet nur noch für die Klassenstufen 5-6 statt; auch die Cafeteria ist geschlossen. Bitte sorgen Sie daher für eine ausreichende Verpflegung der Schüler*innen.

Praktischer Sportunterricht ist nur noch im Freien erlaubt. Wir bitten um angemessene Kleidung. Für die Klassen 5-6 besteht die Möglichkeit, in der unteren Halle Sport zu treiben; die Entscheidung in diesem Fall obliegt der jeweiligen Sportlehrkraft.

Klassenübergreifender Unterricht sowie Arbeitsgemeinschaften finden nicht statt. Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Vertretungsplan.

Die Nachmittagsbetreuung im Otium findet nur noch für die Klassenstufen 5-6 statt.

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte den Schreiben für die Klassen 5-6, die Klassen 7-10 und die Oberstufe, die Ihnen auch per Mail zugegangen sind.

Wir hoffen, dass durch diese Maßnahmen dazu beigetragen werden kann, das Infektionsgeschehen insgesamt einzudämmen und die Mitglieder unserer
Schulgemeinschaft vor einer Infektion zu schützen. Daher bitten wir dringend um die Einhaltung der Regeln und bedanken uns bei allen für die
gute Zusammenarbeit.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir als SV-Vorstand wurden über 2 Petitionen/Volksinitiativen informiert, die wir euch vorstellen und unterstützen wollen. Es werden Unterschriften gesammelt und mit euren Unterschriften könnt ihr euch daran beteiligen und das Projekt unterstützen.

Eine Petition ist das Aktionsprogramm für qualifizierte Bildung des Kinder- und Jugendparlaments Charlottenburg-Wilmersdorf. Es fordert vom Berliner Senat viel Geld, um die Qualität der Berliner Schulen deutlich zu verbessern: kleinere Klassen, mehr Lehrkräfte und Modernisierung. Alle Schüler*innen können diese Petition unterstützen.

Die andere Petition ist die Volksinitiative Klimabürger*innenrat Berlin. Das Ziel davon ist eine Einberufung eines Klimabürger*innenrates für die Einbeziehung der Berliner Bürger*innen um ein klimaneutrales Berlin im Sinne des 1,5 Grad Ziels des Pariser Abkommens zu entwickeln. Diese Petition ist nur für Schüler*innen ab 16 Jahren unterstützbar.

Es ist auch für uns sehr kurzfristig und muss sehr zeitnah geschehen. Ihr habt die Möglichkeit in der nächsten Montag und Dienstag in der großen Pause neben den Cafeteria Eingang zu kommen und zu unterschreiben.

Wenn ihr diese Nachricht seht, teilt es mit euren Mitschüler, da diese Themen zurzeit sehr wichtig sind.

 

Für weitere Informationen:

Volksinitiative Klimabürger*innenrat Berlin – https://klimaneustart.berlin/

 

Euer SV-Vorstand

durch die faszinierende Welt der Physik

“Aus einer Projektidee, die im letzten Schuljahr pandemiebedingt nicht umgesetzt werden konnte, wurde ein Wettbewerbsbeitrag. Die Schülerinnen Tam Anh Nguyen, Sophia Roy und Astrid Drecker aus der 9a ließ nämlich ihre Idee nicht mehr los und so bewarben sie sich beim Wettbewerb “exciting physics 2020”. weiterlesen →

Fitness und Kampfkunst: Sportstudio Nippon, Mittelstr. 34, 12167 Berlin-Steglitz