Dienstag, 10. März 2020
“Ganz Schön Hässlich”

Ausstellung des Kunstleistungskurses in der Galerie “Salon Halit Art”

Foto: Zoe

Gegen 19 Uhr am Freitagabend, den 6. März, begann in der stilvoll eingerichteten „Galerie Salon Halit Art“ in der Kreuzbergstraße 72 die Abschlussausstellung des Kunstleistungskurses mit dem Titel „Ganz Schön Hässlich“. Bereits einen Tag zuvor begannen wir, unterstützt durch den Galeristen Herrn Halit, mit den Vorbereitungen vor Ort.

Nachdem wir den letzten Feinschliff in den Stunden vor der Eröffnung getätigt hatten, kamen auch schon die ersten Gäste. Als sich in dem mit stimmungsvoller Musik erfüllten Raum schon sehr bald viele Verwandte, Freunde, Lehrer und Kunstinteressierte versammelt hatten, eröffneten wir die Ausstellung mit ein paar Worten. Es folgte ein munterer und heiterer Abend, an dem viele über unsere Werke ins Gespräch kamen – immer mit dem kritischen Blick auf unser Leitmotto „Ganz Schön Hässlich“.
Am nächsten Tag ab 12 Uhr war es nochmals weiteren Gästen möglich, die Ausstellung zu erkunden.
Im Namen des gesamten Kunstleistungskurses möchten wir uns auch hier nochmals ganz herzlich bei Herrn Halit bedanken, der uns seine hervorragenden Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat und ebenso bei unserer Kurslehrerin Frau Junge, die uns die vergangenen vier Semester voller Tatkraft unterstützt hat.
Wir sind sehr erfreut darüber, dass so viele Besucher Interesse an unseren Werken gezeigt haben, und hoffen, allen Gästen hat diese Ausstellung ebenso gefallen wie uns.

Kategorie: Allgemein · Autor: ·