Montag, 23. September 2019
Haus ohne Spiegel

Fotos: La

Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d treffen den Autoren Mårten Hansen

Am Freitag, den 20.09.2019, machte sich die Klasse 5d auf den Weg in die Philipp–Schaeffer–Bibliothek, um sich in einem ganztägigen Workshop mit dem Roman des schwedischen Autoren Mårten Sandén: „Haus ohne Spiegel“ zu beschäftigen.

Wir erstellten Stammbäume, um die Verwandtschaftsbeziehungen der Personen zu verstehen, lasen aus einzelnen Kapiteln und stellten Vermutungen an, wie es wohl mit der Hauptfigur Thomasine und ihrer Familie weitergehen würde und was das Familiengeheimnis sein könnte. Ein wirklich spannender Roman!
Das Beste aber war, dass wir den Autoren kennenlernen konnten. Mårten ist wirklich nett und stellte sich unseren Fragen für fast zwei Stunden!

Nun wissen wir, dass er eigentlich Songwriter gewesen ist, bevor er begonnen hat, Romane zu verfassen, und dass Thomasine eigentlich vorher Thomas war, und vieles, vieles mehr!
Im Anschluss hat er uns noch jeweils eine Widmung geschrieben. Vielen Dank!

Wir empfehlen den Roman unbedingt weiter!

Kategorie: Allgemein · Autor: ·