Mittwoch, 7. November 2018
debating-Wettbewerb 2018 am Georg-Büchner Gymnasium

Wieder ein voller Erfolg!!!

Auch in diesem Halbjahr haben sich wieder 18 Schülerinnen und Schüler unserer Schule getraut, vor Publikum in englischer Sprache über Themen wie Organtransplantation und die Senkung des Strafmündigkeitsalters zu debattieren – und wieder waren sie dabei sehr erfolgreich.

Alessia Seiler (10a) und Selina Hagemann (9a) wurden gemeinsam als drittbeste Rednerinnen bei den “juniors”, Kaya Loska (Q1) als drittbeste Sprecherin bei den “seniors” ausgezeichnet.

Ein Novum bei diesem Wettbewerb: Caroline von Lampe (Q3) wurde bereits zum dritten Mal als beste Sprecherin des Wettbewerbs geehrt.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

Kategorie: Allgemein · Autor: ·