Montag, 30. Mai 2016
„Abifreie“ Tage im Otium

Probiert’s mal mit Gemütlichkeit

Die „abifreien“ Tage standen in diesem Jahr für die Otiumkinder ganz unter dem Motto der „geteilten Gemütlichkeit“: Sei es beim gemeinsamen Picknick und freundschaftlichen Spiel im Gleisdreieck-Park; sei es im Kino bei „Rico, Oscar und der Diebstahlstein“ oder „The Jungle Book“ bei einer geteilten Portion Tacos; sei es während der gemeinschaftlichen Erkundung der Kiesgrube im Grunewald. An allen vier Tagen waren die Kinder erstaunlich ausgeglichen, genügsam, zufrieden und einander zugewandt. Wir alle haben diese Tage in gemütlicher Grundstimmung genossen und uns gemeinsam an den kleinen Dingen des Lebens erfreut.

Wir hoffen, dass die diesjährigen Abiturienten in dieser Zeit ein ruhiges und erfolgreiches Abitur absolvieren konnten!

Kategorie: Allgemein · Autor: ·