Samstag, 9. November 2013
66 Schülerinnen und Schüler der Uenomiya-Highschool zu Gast

Von Sushi bis Sartaki

Foto: R. Reibke

Am Mittwoch, dem 6.11.2013, bekamen wir Besuch aus Japan: 66 Schülerinnen und Schüler der Uenomiya-Highschool besuchten mit ihren Lehrern unter Leitung von Herrn Yamagata, dem Vizepräsidenten ihrer Schule, das Gymnasium Steglitz.

Hier trafen sie sich mit Schülerinnen und Schüler der 10a und erstellten gemeinsam Kunstwerke aus Papier nach der althergebrachten Oregami-Technik, wurden von der 9e in die Kunst griechischer Volkstänze eingeweiht und erlebten mit dem Leistungskurs von Herrn Sauer spannende naturwissenschaftliche Experimente.

Anschließend gab es noch ein gemeinsames Sushi-Essen in der Mensa.

Allen Beteiligten haben die gemeinsamen Aktionen viel Spaß gemacht, wie man auf den Fotos erkennen kann …



Fotos: http://www.rosareibke.de/

Kategorie: Allgemein · Autor: ·