Über die Schule » ALBA macht Schule

„ALBA macht Schule“

Als erste Oberschule des Bezirks ist das Gymnasium Steglitz eine Kooperation mit ALBA Berlin eingegangen. Über das Programm „ALBA macht Schule“ werden wir ab dem Schuljahr 2012/2013 unsere Standsäule im Sport weiter ausbauen können und bieten im Rahmen der offenen Ganztagsschule für die 5. und 6. Klassen eine Basketball AG an sowie ein erweitertes Spielsportangebot des Otiums.

Darüber hinaus wird leistungsorientierten Schülern der Jahrgangsstufen 7 und 8 an zwei Tagen der Woche in der 0. Stunde ein Basketball-Techniktraining durch den erfolgreichen Jugendtrainer Florian Brill vom TuS Lichterfelde (Kooperationspartner von ALBA Berlin in unserem Bezirk) ermöglicht.

Angedacht sind auch die Etablierung von Schulturnieren sowie Basketball-Feriencamps.

Interessierte Schüler wenden sich bitte an Herrn Röstel oder Herrn Berg.

v.l.: Florian Brill (TuS Lichterfelde), Andreas Röstel, Micha Berg, Dr. Michaela Stein-Kramer (alle Gymnasium Steglitz), Henning Harnisch (ALBA Berlin) - Foto: Hönicke

Links zu den Kooperationspartnern: