Anmeldung » Anmeldung – SESB – Deutsch-Griechisch (Klasse 7)

Deutsch-Griechisch

Anmeldung für den SESB-Zug Deutsch-Griechisch (Klasse 7)


1. Anmeldezeitraum:

07.02.2017 bis 21.02.2017*


2. Aufnahmeverfahren für das Schuljahr 2017/2018:

Sehr geehrte Eltern,

Der Aufnahmezeitraum ist für die Zeit vom 07.02. – 21.02.2017 festgesetzt worden.

Sie benötigen folgende Unterlagen, wenn Ihr Kind bereits in einer SESB-Klasse hier in Berlin ist:

  1. Förderprognose für die Sekundarstufe 1 (Formular Schul 191) im Original mit Hologramm (keine Kopie!).
  2. Anmeldebogen für Sekundarstufe 1 (Formular Schul 191a). Dieses Formular muss das Gymnasium Steglitz als Erstwunsch aufweisen und ebenfalls im Original vorliegen!
  3. Zeugnisse der letzten beiden Schulhalbjahre in Kopie.

Einen Aufnahmebescheid erhalten Sie ab dem 19.05.2017.

Die feierliche Aufnahme der Schülerinnen und Schüler erfolgt am 04.09.2017 um 13.00 Uhr in der Aula des Gymnasium Steglitz.

Anmeldungen für Zuzügler aus Griechenland:

Wenn Sie von Griechenland nach Berlin umziehen und Ihr Kind am SESB-Zug des Gymnasium Steglitz anmelden wollen, gilt Folgendes:

  1. Wir benötigen die beiden letzten Zeugnisse Ihres Kindes in Übersetzung und beglaubigter Kopie.
  2. Sollte Ihr Kind ein Zertifikat des Goethes-Institutes oder eines anderen Sprachinstitutes für die deutsche Sprache haben, legen Sie es bitte ebenfalls in Übersetzung und beglaubigter Kopie bei. Wenn Ihr Kind in die 7. oder 8. Klasse aufgenommen werden soll, reicht ein Zertifikat der Stufe B1, sollte es in eine höhere Klasse kommen, braucht es ein Zertifikat der Stufe B2. Um in die Oberstufe aufgenommen zu werden, ist es von Vorteil, sehr gute Deutschkenntnisse zu haben.
  3. Grundsätzlich müssen alle Kinder, die aus Griechenland angemeldet werden, ein Aufnahmegespräch und ggf. eine Sprachprüfung machen.
  4. Mailen Sie uns bitte alle Unterlagen (sekretariat@gymnasiumsteglitz.de). Wir melden uns dann bei Ihnen und schlagen Ihnen Termine für das Aufnahmegespräch und ggf. die Sprachprüfung vor.

Bitte denken Sie daran, dass in Berlin das Schuljahr im August beginnt und Ende Januar das Schulhalbjahr zu Ende ist. Es ist für Ihr Kind von Vorteil, wenn es entweder zu Beginn des Schuljahres oder zu Beginn des 2. Halbjahres bei uns anfängt. Ihr Kind unterliegt nach der Aufnahme einem einjährigen Beobachtungszeitraum. Erst danach erfolgt die endgültige Aufnahme.

Mit freundlichen Grüßen
A. Lükemann

Sollten Sie vorab noch Fragen zu unserer Schule haben, so stehen Ihnen unsere Sekretärinnen Frau Hönicke und Frau Kral täglich von 9.00 – 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 030 – 93951937 gern für Auskünfte zur Verfügung.


(Hinweis: Sollten Datumsangaben mit 00.00. XXXX angegeben sein, liegen uns die genauen Termine noch nicht vor. Telefonische Rückfragen sind daher nicht notwendig und es handelt sich auch um keinen Schreibfehler!)

Artikel, die Sie auch interessieren könnten: