Donnerstag, 14. September 2017
Internationales Literaturfestival Berlin

Deutsch-LK trifft Angie Thomas

Foto: Rz

Der Deutsch-LK von Frau Rosenkranz nahm am 14.9. an einer spannenden Lesung von Angie Thomas aus „The Hate You Give“ teil. Der New York Times-Bestseller handelt davon, dass die schwarze Protagonistin Starr die einzige Zeugin davon wird, wie ihr unbewaffneter, ebenfalls schwarzer, bester Freund von einem weißen Polizisten erschossen wird. Niemand außer Starr weiß, was an dem Abend genau passiert ist, jedoch könnte sie ihr Leben damit gefährden, die Geschehnisse an die Öffentlichkeit zu bringen. Nach der Lesung hatte das Publikum die Möglichkeit, der Autorin viele Fragen zu stellen und Autogramme zu bekommen. Die frühere Rapperin Angie, ein großer Fan von Harry Potter und Tupac, wirkte dabei sehr sympathisch und offenherzig. Zentrale Themen der Lesung waren Rassismus, die Black Lives Matter-Bewegung und Polizeigewalt in Amerika. Es wurde aber auch viel gelacht und die Lesung nahm ein sehr hoffnungsvolles Ende, als Angie Thomas sagte, dass sich heutzutage sehr viele Menschen gegen Rassismus einsetzen, Widerstand leisten und dieses auch in Zukunft tun werden.

Kategorie: Allgemein · Autor: ·